Zeit der Tiere

GZ 67 - Notierungen eines heidnischen Deutschen
Von: Krüll, Karl
Grüne Kraft, o.J., Bild/Text-Collagen

Artikelnummer: GZ 0067

ISBN: 978-3-922708-67-4

19,99 €

Letzte Exemplare, starke Lagerspuren. Originalausgabe.

Es geht im wesentlichen um ZEIT. Evolutionszeit, Lebenszeit, Mondphasen, Jahresablauf, Tageszeit, Augenblick... Es ist auch egal, durch welche Zeitbrille jemand versucht, in diese Kosmologie reinzukommen.

Sehr liebevolle Produktion mit Pergamentpapier im Innenteil. Kunst total.

Mit Unterstützung des Kultusministeriums NRW. Werner fuhr für dieses Projekt selbst auf dem Mofa in den Odenwald zur Druckerei.

Zu diesem Medienexperiment fehlen uns die Worte. Als 1973 die Indianer eingeladen waren, musste Werner Pieper ein Flugblatt mit gezeichneten Hopis gestalten. Das Symbol mit der Hand auf der Rückseite des Buches war auf diesem Flugblatt und wurde von den Indianern nachdrücklich als "stay away" interpretiert und bei der ersten Nachfrage zur Symbolik komplett ignoriert.

 

Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 67 aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.

Autor/in

Krüll, Karl
Nach Ausbildung an der Werkkunstschule Düsseldorf (1959) und der Meisterschule für Druck, Grafik, Werbung und Film in Berlin (1961), studierte Karl Krüll von 1962 bis 1965 an der Berliner Hochschule für bildende Künste. Es folgten Aufenthalte in Paris, Amsterdam und London. Zwischen 1971 und 1989 lebte der Künstler in Düsseldorf und Amsterdam. Er lehrte an den Kunstakademien Arnheim, Groningen und Münster. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: