Der Total Normale Wahn-Sinn

GZ 178 - Essays zur Alltagskultur
Von: Ventura, Michael
Grüne Kraft, 1995, 28 S., Geheftet

Artikelnummer: GZ 0178

ISBN: 978-3-925817-78-6

5,00 €

Bonus: 40 Lösungen für Alles.

Michael Ventura schreibt seit Jahren eine Kolumne in L.A. Weekly. Er lebt und leidet wie wir alle - nur schafft er es, Worte zu finden für Gedanken und Ahnungen, die wir kaum zu formulieren wagen. Harte, verbale, kompromisslose Treffer im Kampf des alltäglichen Überlebens der Übervierzigjährigen:
"Die Gesellschaft ist immer nur eine bloße Form. Wir aber sind der Inhalt. Die Gesellschaft ist ersetzbar. Wir sind es nicht. - Es ist ein riesiger Unterschied ob man mithilft, dass die Gesellschaft überlebt, oder ob man hilft, dass die Menschheit überlebt. Diesen Unterschied gilt es zu lernen. Die Gesellschaft ist immer nur eine bloße Form. Wir aber sind der Inhalt. Die Gesellschaft ist ersetzbar, wir sind es nicht." (Michael Ventura)

Aus dem Inhalt:
- Kleine Feste im Freundeskreis
- Sich in plötzlicher Erkenntnis suhlen
- Eine ungezeichnete Tür
- Das Zeitalter der Dämmerung
- 40 Lösungen für Alles

"Michael Ventura schreibt mit dem Wissen und der Brillianz eines Menschen, der fest in dieser Welt lebt und trotzdem das Theater durchschaut, das für die meisten von uns unsichtbar ist." (Thomas Moore)

"The greatest essay yet by a member of his generation." (Robert Bly)

Dieser Titel ist der Grüne Zweig NR 178 aus Werner Pieper s Medien-Experimenten The Grüne Kraft.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: